Diese Seite unterstützt Ihren Brower nur eingeschränkt. Müssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Kostenloser Versand ab 34,90 € AT | 40,00 € DE

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Türchen 11: WILD OINK BALLS

Vorbereitungszeit: 45 min.
Grillzeit: 60 min.
Schwierigkeit: Mittel
Grilltemperatur: 110 °C
Methode: Räuchern

 

Zutaten:

40 g WILD CLASSIC Gewürzmischung von COOKandGRILL

800 g Wildfaschiertes

200 g Schweinfaschiertes (Duroc)

2 Stück Eier

4 Zweige Thymian, gezupft

6 Zweige Petersilie, gehackt

20 Stück Kohlröschen

30 g Speisestärke (Maizena)

20 Scheiben Speck

20 Zahnstocher

 

Preiselbeere-BBQ-Sauce:

100 g Schalotten

200 g Preiselbeeren

100 ml Wasser

100 ml Balsamico Blanco

1 TL Sojasauce

172 TL Worchestersauce

 

Zubereitung:

Wood Chips für mindestens 30 Minuten wässern.

Die Kohlröschen blanchieren und in Eiswasser gut abschrecken und trocknen.

Das Wild und Schweinefaschiertes mit der WILD CLASSIC Gewürzmischung, den Eiern, Thymian und Petersilie mischen. 20 Bällchen mit je ca. 50 g abwiegen. Die Kohlröschen in Speisestärke wälzen.

Die 20 Fleischbällchen plattdrücken und eine Kugel Kohlröschen in die Mitte geben.

Faschiertes und die Kohlröschen fest verschließen und gleichmäßige Kugeln formen. Die Speckscheiben quer halbieren, über Kreuz um die Fleischbällchen wickeln und anschließend mit einem Zahnstocher fixieren. 

Für die Preiselbeere-BBQ-Sauce:

Die geschälte Zwiebel fein hacken, in einem Topf mit Wasser und Balsamico Blanco mischen und auf die Hälfte reduzieren.

Die restlichen Zutaten hinzufügen und anschließend bei milder Hitze wieder auf die Hälfte reduzieren lassen.

Den Grill oder Smoker auf 110 °C vorbereiten. Die vorbereiteten WILD OINK BALLS in den Grill/ Smoker stellen und eine Handvoll Räucherchips in die Glut geben. Nach 40 Minuten mit der BBQ-Sauce einpinseln. Sie sind fertig, wenn eine Kerntemperatur von 70 °C erreicht ist.