Diese Seite unterstützt Ihren Brower nur eingeschränkt. Müssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Kostenloser Versand ab 34,90 € AT | 40,00 € DE

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Türchen 1: Moinkballs

Vorbereitungszeit: 15 min.
Gesamtzeit: 60 min.
Schwierigkeit: Leicht

 

Zutaten:

BBQ Classic von COOKandGRILL

500 g Rinderfaschiertes

10 Scheiben Speck

BBQ- Sauce nach Wahl

10 Würfel Emmentaler

Räucherchips nach Wahl 

10 Stück Zahnstocher

 

Zubereitung: 

Zunächst bereitest du deinen Grill auf ca. 110 °C Hitze vor. Anschließend mischst du dein Hackfleisch mit 1 EL BBQ Sauce und 2 EL BBQ Classic Gewürzmischung. Jetzt wiegst du die Masse zu ca. 50 g Portionen ab und teilst sie in 10 Stücke. Jede der 10 Portionen drückst du jetzt etwas flach (in der Hand oder auf dem Schneidbrett) und legst in die Mitte einen Käsewürfel von etwa 1cm x 1cm Kantenlänge. Jetzt umschließt du diesen mit dem Hack und formst es mit beiden Händen zu einer gleichmäßigen Kugel.

Bis jetzt ist es nur ein „Moooh“, denn das Oink fehlt uns ja noch. Deshalb legst du jetzt eine Scheibe Bacon enganliegend um deine Kugeln und fixierst den Bacon mit einem Zahnstocher. Jetzt ist es ein MOINKBALL! Dieses wiederholst du selbstverständlich mit allen Kugeln.

Zuletzt gibst du in deinen Grill etwas Räucherchips auf die Glut oder Brenner.

Wenn es anfängt zu rauchen kannst du die Moinkballs auf die indirekte Seite legen und für ca. 30 Min dort garen lassen. Nach dieser Zeit bepinselst du deine Moinkballs nach Wunsch mit der BBQ Sauce und lässt sie weitere 10 Min auf dem Grill

Wenn du die Kerntemperatur messen willst, würde ich sie etwa bei 68 Grad vom Grill nehmen und servieren.