Diese Seite unterstützt Ihren Brower nur eingeschränkt. Müssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Kostenloser Versand ab 34,90 € AT | 40,00 € DE

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Chicken Tikka Masala

Vorbereitungszeit: 20 min.
Gesamtzeit: 60 min.
Schwierigkeit: Mittel

 

Zutaten:

20 g frischer Koriander

2 Speisezwiebeln (groß)

5 Zehen Knoblauch

40 g Ingwer

1 Chili Schote

1 Zitrone

200 g Sahne

400 g passierte Tomaten

3 EL Tomatenmark

20 g Butter

500 g Hühnerbrust

4 EL Olivenöl

Gewürze: 

8 TL Garam Masala von COOKandGRILL

2 TL Koriander gemahlen

2 TL Kreuzkümmel (Cumin) gemahlen

2 TL Chili Pulver

3 TL Kurkuma

 

Zubereitung: 

Hühnchen waschen, trocken tupfen und in mittelgroße Stücke schneiden. Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Hühnchen mit Salz, Pfeffer und 4 TL Garam Masala würzen. Den Zitronensaft dazu geben und zur Seite stellen.

Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und in große Stücke schneiden. Die Chilischote entkernen und ebenfalls in große Stücke schneiden. Alles in einem Mixer pürieren und anschließend in Olivenöl anbraten. Den Mix so lange anbraten, bis er dunkler und dickflüssiger wird (ca. 15 min).

Anschließend alle Gewürze zu dem Mix hinzugeben und kurz anschwitzen. Danach Tomatenmark und passierte Tomaten hinzufügen und 30 min köcheln lassen. Nach der Zeit das Huhn hinzufügen und weitere 15 min kochen, es durch und zart ist. Zum Schluss die Sahne und Butter hinzufügen und alles gut verrühren.

Mit Koriander bestreuen und mit Reis servieren.

 

Einen guten Appetit!