Diese Seite unterst├╝tzt Ihren Brower nur eingeschr├Ąnkt. M├╝ssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Kostenloser Versand ab 34,90 ÔéČ AT | 40,00 ÔéČ DE

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

T├╝rchen 21: Veganes Garam Masala Curry ­čî┐

Vorbereitungszeit: 15 min.
Gesamtzeit: 40 min.
Schwierigkeit: Mittel

 

Zutaten: 

1 TL Garam Masala Gew├╝rzmischung von COOKandGRILL

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 St├╝ck Ingwer

20 ml Raps├Âl

300 g Karotten

┬Ż EL rote Currypaste

30 g Tomatenmark

400 ml Kokosmilch

250 ml Gem├╝sefond

250 ml Tomaten, passiert

30 ml Ahornsirup

250 g Reis

1 Glas Kichererbsen

┬Ż TL Pulled Pork Gew├╝rzmischung von COOKandGRILL

250 g Champignons

K├╝rbiskerne

 

Zubereitung: 

Das Gem├╝se waschen, sch├Ąlen und klein schneiden. ├ľl in einem gro├čen Topf erw├Ąrmen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer anschwitzen, bis die Zwiebel glasig ist.┬á

Die klein geschnittenen Karotten hinzugeben und 5 Minuten anbraten. Das COOKandGRILL Garam Masala, die Currypaste und Tomatenmark hinzuf├╝gen, gut verr├╝hren und weitere 3-4 Minuten anbraten. Mit Gem├╝sefond, Kokosmilch und passierten Tomaten abl├Âschen, mit┬áSalz, Pfeffer┬áund Ahornsirup abschmecken und 30 Minuten bei mittlerer Hitze k├Âcheln lassen.

In der Zwischenzeit Kichererbsen abgie├čen und -waschen und Champignons klein schneiden. Den Reis kochen. Das Curry anschlie├čend in einem Mixer oder vorsichtig mit einem Stabmixer mixen, bis es cremig ist. Den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die abgetropften Kichererbsen zusammen mit dem ├ľl und dem Pulled Pork Gew├╝rzmischung in eine Sch├╝ssel geben und vermischen. Anschlie├čend auf das Backblech verteilen und im Ofen ca. 20-30 Minuten knusprig backen. Die Champignons 5-8 Minuten anbraten und w├╝rzen. Das Garam Masala Curry mit Reis, Champignons und Kichererbsen servieren und nach Geschmack mit K├╝rbiskernen toppen.